Strahlende Kinderaugen 2015

 

 

Das Jahr 2015 fing für die Aktion Strahlöende Kinderaugen kurz nach Ostern an.

Florian Sitzmann, ein Mitglied des First Mustang Club of Germany rief bei Karsten Krüger an und fragte ob er der Aktion etwas gutes tun könne.

Waffeln backen für Strahlende Kinderaugen

 

Am Pfingstwochenende fand im Technik Museum Sinsheim das 34. int. Ford Mustang Treffen des First Mustang Club of Germany 1964-73 e.V. statt.

Hier hatten wir die Möglichkeit Waffeln zu backen und zu verkaufen. Der gesamte Erlös floss dann in die Aktion Strahlende Kinderaugen.

Der Kontakt zwischen Karsten Krüger und Florian Sitzmann, bekannt aus verschiedenen Sendungen wie Stern TV usw., wurde durch die Eventmanagerin des Auto Technik Museums Susanne Rieder hergestellt.

Florian Sitzmann, der selber mit Xavier Naidoo die Stiftung „Aufwind Mannheim“ betreibt und der First Mustang Club of Germany, der sich schon seid Jahren sozial engagiert ( www.MustangClub.de ), wollten mit diesem Treffen in Sinsheim gerade ein Projekt aus Sinsheim unterstützen.

Hier fiel die Wahl auf Strahlende Kinderaugen und somit auf Dragon-Sport Sinsheim e.V.. Der First Mustang Club of Germany trug die Kosten für den Waffelteig, Dragon-Sport stellte die Man Power. An dieser Stelle auch noch mal ein grosses Dankeschön an die Helfer die Ihr Wochenende für die Kinder opferten.

Das Autotechnik Museum stellt die Waffeleisen und die Hilfe des Gastronomie Chefs zur Verfügung. Alles in allem konnten wir an dem Wochenende über 1000 Waffeln verkaufen. Bei der Geldübergabe auf der Treppe des Haupteingangs des Auto Technik Museums wurde Karsten Krüger dann überrascht. An beiden Tagen des Mustang Treffens stellten rund 15 Besitzer historischer Ford Mustangs sich und Ihre Fahrzeuge zur Verfügung um hier gegen 5,-€ eine Mitfahrgelegenheit zu bieten. Auch dieser ganze Erlösi.H.v. über € 1.600,-- wurde an Strahlende Kinderaugen übergeben.

Somit kamen an diesem Wochenende € 2.740,-- für Strahlende Kinderaugen zusammen. Aber damit nicht genug, als wir das ganze in Form eines Artikels an die RNZ übergeben wollten wurde Karsten Krüger gebeten damit noch zu warten. Grund hierfür war ein erneutes Treffen am Freitag den 05.06.2015 mit Florian Sitzmann und dem 1. Vorsitzenden des First Mustang Clubs of Germany, Ralf Martin Wurm mit Familie sowie Herr Fischer vom Auto Technik Museums Sinsheim. Alle trafen sich bei strahlendem Sonnenschein auf der Bistro Terrasse des Museums und der First Mustang Club of Germany stockte die Summe auf € 5.000,-- auf.

Das Auto Technik Museum hat Karsten Krüger weiter in Aussicht gestellt bei verschiedenen Events in Sinsheim und Speyer für die Aktion Strahlende Kinderaugen Waffeln zu backen und zu verkaufen.

Wir möchten uns für diese Großzügige Spende auf diesem Weg noch einmal bedanken, besonders bei Susanne Rieder und Florian Sitzmann.